KLASSISCHE HOMÖOPATHIE

INDIKATION & ABLAUF


INDIKATION

Allergien jeglicher Art

chronische Krankheiten, auch wenn sie schon jahrzehntelang bestehen, wie zum Beispiel Gelenkrheumatismus, Hautkrankheiten, Asthma, Stoffwechsel- störungen u.a.m.

Ständig wiederkehrende Erkrankungen und Infektanfälligkeiten, wie Anginen, Mandelentzündungen, häufige Blasenentzündungen, Menstruations- beschwerden und andere.

TYPISCHER ABLAUF

Ausführliche Erstanamnese (90 Minuten bis 2 Stunden).
Sie dient dazu, umfänglich die Symptome aufzunehmen und die wesentlichen Befunde zu erheben.

Repertorisierung (ca. 1,5 Stunden und mehr).
Im Anschluß an das anamnestische Gespräch wertet die Heilpraktikerin (ohne den Patienten) alle Informationen und Befunde aus, um das zutreffende homöopathische Arzneimittel zu finden, das in dem konkreten Krankheitsfall indiziert ist. Einige Tage nach der Erstanamnese erhält der Patient die Erstmittelgabe.

Folgetermine. Nach der ersten Mittelgabe wird alle 4-8 Wochen ein Folgetermin vereinbart, um den Heilungsverlauf zeitnah beobachten zu können. Bei den Folgeterminen können auch weitere oder eine Änderung der Mittelgaben erfolgen. Bei einer längeren Behandlungsdauer wird der Zeitraum zwischen den Folgeterminen angepasst und schrittweise verlängert. 

Adresse

Carolin Strecke, M.A.
Mühlenstraße 21
D-53343 Wachtberg



Kontakte

E-Mail: HP@i-Thera.de
Tel: +49 228 961033-41
Fax: +49 228 850993-78
Kontaktformular

Teilen Sie diese Seite!